Buch "Universelle Ordnung. Band 1"

Das Buch

"Universelle Ordnung. Band 1. Mathematische Grundlagen der Universellen Gleichmäßigkeit"

führt in die Welt der universell anwendbaren Schwingungsmathematik ein. Sie beschreibt die Grundlage der selbstähnlich gleichmäßigen Strukturierung der universellen Körperlichkeit.

Teile dieses Wissens werden auch Scaling, Universal Scaling und Global Scaling genannt.

Wie im Kleinen, so im Großen.
Das gesamte Universum ist selbstähnlich aufgebaut. Stets wirkt überall ein und dieselbe Gesetzmäßigkeit. An den Größenunterschieden der selbstähnlichen Wiederholungen im Aufbau aller Strukturen kann man sie erkennen. Diese Gesetzmäßigkeit läßt sich eindeutig mathematisch beschreiben. Sie ist musikalischer Natur und findet ihren Ausdruck auch in den Ersten Zahlen (Primzahlen). Alle Zahlen sind bereits Ausdruck von Musik. Der Größen-unterschied selbstähnlicher Wiederholungen ist in seiner Vervielfachung gleichmäßig. Diese Erscheinung wird

Universelle Gleichmäßigkeit

(engl. Universal Scaling) genannt. Ihre mathematischen Grundlagen werden in diesem Buch hergeleitet und dargelegt. An einigen Beispielen werden schließlich die Möglichkeiten der Anwendung aufgezeigt.


  • Was ist der Ursprung?
  • Warum ist die Natur gleichmäßig und selbstähnlich aufgebaut?
  • Was sind Zahlen?
  • Folgen die Zahlen einem musikalischen Oktavaufbau?
  • Wie läßt sich die Universelle Gleichmäßigkeit mathematisch beschreiben?
  • Haben die transzendenten Zahlen π, e und ϕ einen musikalischen Ursprung?
  • Hat der atomare Aufbau denselben Ursprung?
  • Wie sehen Atome wirklich aus?
  • Welche Werte des Widerklangs (Resonanz) nutzt die Natur?


Das Buch umfaßt 302 Seiten mit 102 Abbildungen und umfangreichen Erklärungen im Anhang.

Schauen Sie ins Inhaltsverzeichnis: Inhalt herunterladen (PDF)

 

ISBN 978-3934402164

==========================================================================

Preis: 54,- €

==========================================================================

===>>> Bestellung <<<===